Modulentwicklung

Eine flexibel konfigurierbare Telefonieanlage ist Voraussetzung für die optimale Integration der  Kommunikations-Prozesse einer Firma. Mit spezifisch entwickelten Modulen kann zusätzlicher Effizienzgewinn im Unternehmen erzielt werden.

Weitere Module können in gemeinsamer Absprache spezifiziert und für die Anwendung in Ihrer Unternehmung angepasst werden.

VOIZILLA bietet dafür eine Reihe von Custom Modulen:

memo-an-mich

Memo an mich

Modul nimmt bei Anruf auf

Die aufgenommene Datei wird an eine vorgegebene Email Adresse versandt. ‚#‘ oder Auflegen beendet die Aufnahme. ‚#‘ gibt die Möglichkeit, sich die Nachricht erneut anzuhören und zu ändern. Das Modul kann z.B. genutzt werden, um Ansagen für IVR aufzusprechen und sie dann auf den Server hochzuladen.

modulethumb_ab8ed7f5fcad7c68469caab3d66a9e38_zeitgesteuerte-umleitung-3

Zeitgesteuerte Umleitung

Tag- und Nachtschaltung mit Feineinstellungen für Rufnummern und Anrufer

Anrufe für Rufnummern, die den angegebenen Mustern entsprechen, werden innerhalb eines bestimmten Zeitraums auf eine Voicemail-Box, eine Rufnummer oder eine Ansage umgeleitet. Es besteht die Möglichkeit für bestimmte Anrufer Ausnahmen zu erstellen, sowie interne Anrufe von der Umleitung auszunehmen.

starface

Gesprächsmitschnitt Einstellungen

Einstellungen für Gesprächsmitschnitte

Standardmäßig wird bei Start eines Mitschnitts mittels Aufnahme-Knopf oder ‚*1‘ eine Ansage abgespielt. Diese Einstellung und die Einstellung zur Aufnahme kann in diesem Modul geändert werden.

starface

Gruppe mit Warteschlange

Warteschlange mit einstellbarer Klingelstrategie, Statusanzeige, sowie optionaler Auswertung und Aufzeichnung der Gespräche

Das Modul stellt die Gruppenstrategien „Parallelruf“ und „Least Recent“ zur Verfügung. Bis zur Vermittlung befinden sich die Anrufer in der Warteschlange. Zur Analyse können automatisiert Auswertungsdateien und Gesprächsmitschnitte erstellt und versandt werden.

Optional kann eine Live-Schnittstelle für Daten und Verlauf der Warteschlange aktiviert werden, die Zugriff per XML-RPC gewährt.

Die Statusanzeige der Agents und Anrufer erfolgt ebenfalls über die Live-Schnittstelle in einem eigenen Widget unter http[s]://<starface  IP>/jsp/widget/modules.jsp.

starface

Gruppen Anzeige

Änderung des Anzeigenamens für Gruppenanrufe

Bei allen eingehenden Anrufen an Gruppen wird für deren Mitglieder die Anzeige im Telefon-Display um den Gruppennamen erweitert. Dieses Modul kann die herkömmliche Funktionsweise der Anzeige von Gruppenanrufen in Callmanager, Funktionstasten, BLF und STARFACE Integrationen/Clients beeinträchtigen.

ivr-5.5

IVR einstufig

Einstufiges IVR

Konfiguration eines Sprachmenüs mit Tasteneingabe. Pro Taste kann eine Zielrufnummer hinterlegt werden, auf die der Anrufer bei Tastendruck weitergeleitet wird. Durch Kombinieren mehrerer Modul-Konfigurationen können hiermit auch mehrstufige IVR realisiert werden.

ivr9-5

IVR mehrstufig

Mehrstufiges IVR mit Sprachmenüs

Das IVR besteht aus neun Stufen – pro Stufe kann eine Audio-Datei als Sprachmenü hochgeladen werden. Auf Zifferndruck wird der Anrufer auf eine Zielrufnummer oder eine andere Stufe weitergeleitet.

starface

Redundanz

Zeitgesteuerter Backup-Export und -Import auf redundanten Anlagen

Die Ausführung ist abhängig vom im Modul eingegebenen Lizenzschlüssel. Stimmt dieser mit dem Schlüssel der aktuellen STARFACE Anlage überein, wird das Backup zur konfigurierten Standby-Anlage kopiert. Sind die Lizenzschlüssel unterschiedlich, erfolgt der Backup-Import.

Optional können E-Mail-Benachrichtigungen bei Scheitern der Prozesse versandt werden.

Durch dieses Modul erhält die Administrationsoberfläche der Telefonanlage in den Erweiterten Einstellungen den neuen Reiter ‚Redundanz‘. Bei Ausfall der aktiven Anlage erfolgt in diesem Reiter auf der Standby-Anlage die Umschaltung auf den Produktivbetrieb.

starface_exchange

STARFACE MS Exchange Connector

Verbinden Sie Ihre STARFACE Telefonanlage mit Microsoft Exchange oder Office365!

Der STARFACE MS Exchange Connector läuft als Windows Dienst im Hintergrund und synchronisiert vollautomatisch Ihre Exchange Server oder Office365 Daten mit den STARFACE eigenen Adressbüchern. Dieser Vorgang ist schnell und kann in kurzen Intervallen von wenigen Minuten durchgeführt werden. Auch die Verbindung mit mehreren Exchange-Servern und einem STARFACE Anlagenverbund ist kein Problem!

up2date_exchange

UP2DATE FOR EXCHANGE

Außer Haus? Up2Date kümmert sich um den Rest!

Das STARFACE-Modul „Up2Date“ übernimmt den Titel Ihres aktuellen Outlook-Termins als STARFACE-Präsenzstatus, so dass er für alle weiteren Kollegen im STARFACE-Webinterface einsehbar ist. Weiterhin werden Anrufer während Ihrer Abwesenheit für die Dauer Ihres Termins auf ein Anrufziel Ihrer Wahl umgeleitet. Dazu muss lediglich der Titel des Kalendereintrags den Text „(Umleitung)“ enthalten. Mit dem Kürzel „(Ruhe)“ kann ihr Telefon sogar während Ihres Termins stumm geschaltet werden.

StarfaceUmleitung

UMLEITUNG AN FEIERTAGEN

Schon wieder vergessen, den Anrufbeantworter am Feiertag einzuschalten?

Wir machen es Ihnen leicht. Mit diesem STARFACE-Modul können Sie Ihre Anrufer an einem gesetzlichen Feiertag automatisch auf eine Voicemail, eine reine Sprachansage oder auch ein Rufnummernziel umleiten. Funktioniert immer! In allen Bundesländern Deutschlands und Österreich, in allen Kantonen der Schweiz, auch an allen variablen Feiertagen. Selbstverständlich können Sie auch eigene „spezielle“ Feiertage einstellen. Die Länderspezifischen Feiertage werden per iCal-Datei definiert.